Spenden

Einnahmen erzielen wir im wesentlichen aus Beiträgen der aktiven und fördernden Mitglieder, Konzerten und sonstigen Auftritten, Zuschüssen des Blasmusikverbandes und anderer Institutionen, zwei in Eigenregie veranstalteten Hocketsen und nicht zuletzt aus Spenden. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals für die vielen kleinen und großen Spenden, die uns in der Vergangenheit zugegangen sind und uns Vieles erleichtert haben.

Wenn auch Sie unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen wollen, bitten wir um Überweisung des entsprechenden Geldbetrages auf unser Konto bei der Stuttgarter Volksbank AG (Konto Nr. 522 122 000, BLZ 600 901 00):

Sofern Sie es wünschen, dass der Betrag speziell zu verwenden ist (z. B. für die Jugendausbildung, zum Notenkauf) geben Sie dies bitte im Überweisungsauftrag an. Da wir als Verein steuerbegünstigte Zwecke i. S. v. § 10b EStG fördern, sind wir berechtigt, selbst sog. Zuwendungsbestätigungen (früher: Spendenbescheinigungen) auszustellen.

Falls uns Ihre Adresse bekannt bzw. diese angegeben ist, senden wir Ihnen bei Spenden von über Euro 100,00 die Zuwendungsbestätigung automatisch zu. Für kleinere Spendenbeträge gilt der Bankbeleg als Nachweis.